Paella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Schweinefleisch (Würfel),
  • 0.5 Henderl (Stückchen),
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 125 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Roher Schinken (feine Streifchen),
  • 1 Lorbeergewürz
  • 0.25 Teelöffel Safranfäden bzw.
  • 2 Brieflein Safranpulver,
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 350 g Langkornreis
  • 2 Paprikas (Streifchen),
  • 4 Paradeiser (abgezogen und in Streifchen),
  • 100 g Erbsen
  • 100 g Fisolen
  • 1 bowl Muscheln
  • 125 g Krabben (gekocht)
  • 100 g Champignons (feine Streifchen),
  • Cayennepfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

In der Hälfte des erhitzten Öls Schweine- und Hähnchenfleisch gemeinsam mit den Zwiebeln weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schinkenstreifen hinzfügen und mitrösten.

Den Safran mit der heissen klare Suppe mischen und zu dem Fleisch Form. Das Lorbeergewürz hinzufügen und 30 Minuten auf kleiner Flamme sieden. Das Lorbeergewürz herausnehmen. Den Langkornreis hinzufügen und 15 min machen.

In der Zwischenzeit die Paprika- und Tomatenstreifen in dem übrigen Öl anschmoren. Erbsen und Bohnen hinzfügen, ein kleines bisschen klare Suppe aufgießen und gardünsten.

Krabben, Muscheln, Gemüse und Champignonblättchen unter den Langkornreis vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nachwürzen. Nochmals 5 bis 10 min ziehen bis der Langkornreis weich ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Paella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche