Leberreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Leber
  • 2 Eier (bis 1/2 mehr)
  • 3 Eingeweichte Schrippen
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • Feingehackte Petersilie und Zwiebel
  • Majoran
  • Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebel und Petersilie in einem EL Butter anrösten. Einen EL Butter mit Salz, Gewürzen und Ei cremig rühren. Schrippen auspressen; Leber schaben beziehungsweise faschieren und mit allen Ingredienzien mischen. Jetzt das Mehl untermengen. Etwas rasten; Menge durch ein Lochsieb in die heisse Suppe drücken und ein paar Min. auf kleinem Feuer machen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare2

Leberreis

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 24.10.2014 um 07:55 Uhr

    Was bitte sind Schrippen???

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 24.10.2014 um 11:54 Uhr

      Lieber sarnig! Schrippen ist ein berliner Ausdruck und bezeichnet nichts anderes als Semmeln. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche