Nuss-Stangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 250 g Hasselnüsse
  • 75 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • Abgeriebene Schale
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei oder evtl. 1 Eiklar

Ausserdem:

  • 50 g Schokoladenglasur oder evtl.
  • Kochschokolade

2/3 der Nüsse fein mahlen. Die übrigen Nüsse Grobhacken und in einer Bratpfanne ohne Fett kurz anrösten. Die Butter glattrühren. Den Zucker und die Eier hinzufügen. Mit dem Mixer zirka 5 min weiterrühren, bis die Menge hell wird. Salz, Zitronenschale, Zimt und Mehl mischen und unterziehen. Die Gemahlenen und Faschierte Nüsse unterziehen und dann 1 Stunde kaltstellen. Daraufhin auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech den Teig 1 cm dünn auswalken. Das Backrohr auf 180-200 Grad vorwärmen. Das Ei mixen und den Teig damit bestreichen. In die Mitte des Backofens zirka 15 min backen.

Herausnehmen, zirka 2 cm breite und 4 cm lange Streifchen schneiden.

Im ausgeschalteten Backrohr noch 3 bis 5 min nachbacken. Die Nuss Stangen abkühlen. Nun die Schokoglasur mit feinen Linien über die Stangen verzieren. Trocknern.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nuss-Stangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche