Nuss-Dattel-Brotchips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 g Dinkelfeinmehl
  • 50 g Roggenmehl
  • 1 Packerl Trockengerm
  • 300 ml Buttermilch (lauwarm)
  • 3 El Zuckerrübensirup (dunkel)
  • 1 Teelöffel Honig
  • 3 El Haselnussöl (oder Olivenöl)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 g Datteln (grob gehackt)
  • 100 g Haselnüsse (ganz oder eine andere Nusssorte)
  • 50 g Kürbiskerne (ganz)

Für die Nuss-Dattel-Brotchips in der lauwarmen Buttermilch, Sirup, Honig und den Germ auflösen. Die trockenen Zutaten, bis auf die Nüsse, Kürbiskerne und die Datteln einmengen und zu einem glatten Teig verkneten.

Danach die Nüsse , Datteln und die Kürbiskerne zum Teig geben und gut unterkneten. Den Teig zugedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen.

Danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig dritteln und aus jedem Teil eine Rolle in der Länge des Backblechs formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Nochmals ca. 20 Minuten zugedeckt gehen lassen. Mit Wasser abstreichen und im vorgeheiztem Backrohr bei 180 Grad Heißluft ca. 30 Minuten mittelbraun backen.

Nochmals mit heißem Wasser abstreichen und auskühlen lassen. Mit der Brotschneidemaschine oder von Hand zu dünnen Scheiben schneiden, mit der Schnittfläche auf ein Backblech legen und im Backrohr bei ca. 120 Grad Heißluft trocknen.

Tipp

Diese Nuss-Dattel-Brotchips sind ein gesunder Snack für Zwischendurch. Sie schmecken aber auch herrlich zu Käse und einem Glas Wein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare20

Nuss-Dattel-Brotchips

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 04.12.2015 um 07:35 Uhr

    machen mich neugierig....

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 16.11.2015 um 08:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 13.11.2015 um 09:37 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 12.11.2015 um 19:44 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Andy69
    Andy69 kommentierte am 12.11.2015 um 19:31 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche