Nudelsalat mit Honig-Thymian Mayonnaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Nudelsalat mit Honig-Thymian Mayonnaise die Hörnchen in ausreichendem Salzwasser bissfest garen. Abschütten und die Hörnchen kalt abspülen. Knoblauchzehen und rote Zwiebel schälen und klein würfeln.

Das restliche Gemüse putzen und klein schneiden und die Mayonnaise mit Senf, Honig und Thymian vermengen. Eventuell noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und Hörnchen, Gemüse und Fleischwurstwürfel hinzufügen.

Alles gut durchmengen und für ca 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.  Den Nudelsalat mit Honig-Thymian Mayonnaise kurz vor dem Servieren mit Sprossen und gehackter Petersilie ausgarnieren.

Tipp

Der Nudelsalat mit Honig-Thymian Mayonnaise eignet sich sehr gut als Beilage zum Grillen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
13 4 6

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Nudelsalat mit Honig-Thymian Mayonnaise

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 11.05.2016 um 20:36 Uhr

    Senf und Honig passen sehr gut

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 11.05.2016 um 10:37 Uhr

    Am Bild schaut er gut aus!

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 11.05.2016 um 08:13 Uhr

    Ist das nicht ein bisschen gar viel Joghurt-Mayonnaise? Ich für meinen Teil verwende bei Nudelsalat gerne Joghurt, wenig Sauerrahm und ganz wenig Mayo, wenn überhaupt.

    Antworten
    • molenaar
      molenaar kommentierte am 11.05.2016 um 11:53 Uhr

      Die Nudeln saugen es fast alles auf.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche