Marzipan-Krokant-Kugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

für ca. 30 Stk. à 10 g:

  • 250 g Marzipan
  • 80 g Staubzucker
  • 2 cl Alkohol (Rum oder Fruchtbrand, zB. Himbeere oder Kirsch)
  • Dörrzwetschken (oder -feigen zum Füllen)
  • Orangenmarmelade (zum Wenden)
  • Krokantbrösel (zum Wälzen)

Für den Krokant:

  • 100 g Kristallzucker
  • 100 g Nüsse (oder Mandeln oder Kürbiskerne, grob gehackt)
  • Öl (für das Blech)

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und zu einer Rolle formen. Davon etwa 10 g schwere Taler abschneiden, mit Dörrzwetschken oder -feigen füllen und zu Kugeln formen. Orangenmarmelade erhitzen, die Kugeln darin wenden und anschließend in Krokantbröseln wälzen. Für den Krokant Kristallzucker in trockener heißer Pfanne karamellisieren, mit grob gehackten Nüssen, Mandeln oder Kürbiskernen verrühren. Masse auf ein geöltes Blech auftragen, flach verteilen und abkühlen bzw. hart werden lassen. Fein schneiden, hacken oder eventuell in der Küchenmaschine zerkleinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Marzipan-Krokant-Kugeln

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 20.09.2015 um 20:37 Uhr

    *schmatz* klingen die verführerisch....

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.12.2014 um 14:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche