Marillenröster

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Marillenröster die entkernten, halbierten Marillen mit Zucker und Zimt unter ständigem Rühren am Feuer langsam weich dünsten, bis die Marillen leicht zerfallen.

Tipp

Die Marillenröster passen zu Kaiserschmarrn und Grießschmarrn besonders gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Marillenröster

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 19.05.2016 um 17:07 Uhr

    Schmeckt uns besser als Zwetschkenröster, vor allem mit den frischen Marillen.

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 31.01.2015 um 09:09 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 29.01.2015 um 06:02 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche