Mangold-Speck-Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Mangold-Speck-Knödel zunächst die Zwiebel und Knoblauch fein hacken, die Mangoldblätter in feine Streifen schneiden (ohne Stiele!). In der Butter den Zwiebel anrösten, die Petersilie und die Semmelwürfel unterrühren. In einer Schüssel mit den Eiern und etwas Wasser gut verrühren, salzen und dann ca. 10 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit den Speck mit dem Knoblauch ein wenig anbraten, die Mangoldblätter unterrühren bis diese ein wenig zusammenfallen. Die Mischung danach zu den Semmelwürfeln geben und gut unterrühren. Das Mehl zugeben und nochmals gut verrühren.

Danach Mangold-Speck-Knödel formen und diese ca. 15 Minuten in leicht köchelnden Wasser ziehen lassen.

Tipp

Zu Mangold-Speck-Knödeln passt sehr gut ein grüner Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Mangold-Speck-Knödel

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 31.08.2016 um 20:46 Uhr

    Die Knödel schmecken auch sehr gut in einer kräftigen Rindssuppe.

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 28.09.2015 um 19:03 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 29.08.2015 um 12:26 Uhr

    super

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 07.07.2015 um 00:02 Uhr

    Interessante Kombination, danke!

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 06.07.2015 um 22:27 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche