Leichter Biskuit-Obstkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für den Tortenboden:

  • 3 Stk. Eier
  • 50 g Zucker
  • 75 g Mehl
  • 2 EL Wasser

Für den Belag:

  • Obst (frisch, nach Verfügbarkeit und Saison)
  • 1 Pkg. Tortengelee
  • ev. Fruchtsaft (wenn übrig vom Obstbelag)
  • 2-3 EL Marillenmarmelade

Für den leichten Biskuit-Obstkuchen aus den angegebenen Zutaten einen Biskuit-Tortenboden backen. Auskühlen lassen.

Mit Marillenmarmelade bestreichen und mit dem Obst belegen. Tortengelee herstellen (ev. mit Fruchtsaft statt Zucker) und etwas überkühlen lassen. Auf der Torte/dem Kuchen verteilen. Gutes Gelingen!

Tipp

Frische Früchte brauchen wenig Zucker! Zucker im Gelee für den leichten Biskuit-Obstkuchen durch Fruchtsaft-Wasser-Mischung ersetzen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Leichter Biskuit-Obstkuchen

    • cp611
      cp611 kommentierte am 17.01.2016 um 19:55 Uhr

      Das stimmt, darauf fährt jeder ab

      Antworten
  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 12.11.2015 um 07:26 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 19.03.2015 um 08:03 Uhr

    sehr gut!!

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 16.11.2014 um 02:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 19.07.2014 um 10:28 Uhr

    leicht und gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche