Linsensalat mit Sardinen & Trauben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Salat:

Für das Dressing:

  • 1 EL Kräuter (gemischt)
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 6 EL Weißweinessig

Für den Linsensalat Zwiebel, Knoblauch und Karotte schälen und fein hacken. Die Linsen abseihen, etwas Linsenwasser abfangen und mit Zwiebel, Knoblauch und Karotte mischen.

Kräuter, Öl, Honig und Essig zu einem Dressing mischen, den Salat marinieren, salzen, pfeffern und etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Vor dem Servieren noch einmal abschmecken. Trauben in die Hälfte schneiden und untermischen. Auf einem Teller anrichten und pro Portion 2 Sardinen auf dem Linsensalat drapieren.

Tipp

Wer keine Sardinen mag, lässt sie weg. Der Linsensalat schmeckt auch ohne köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare10

Linsensalat mit Sardinen & Trauben

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 01.01.2016 um 11:32 Uhr

    super Idee...

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 23.11.2015 um 10:46 Uhr

    LECKER

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 30.08.2015 um 01:45 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 14.07.2015 um 21:05 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 20.05.2015 um 15:04 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche