Leichte Eierschwammerlnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Eierschwammerlnudeln die Teigwaren in reichlich Salzwasser kochen und abseihen. In einer Teflon-Pfanne die Eierschwammerl mit Frühlingszwiebeln dünsten (eventuell ein wenig Wasser beigeben)  und mit den Gewürzen abschmecken und Rama Cremefine beigeben. Einmal aufkochen lassen und Nudeln beigeben. Die Eierschwammerlnudeln heiß servieren.

Tipp

Besonders gut schmecken die Eierschwammerlnudeln, wenn Sie vor dem Servieren noch mit frisch gehackten Kräutern bestreut werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 7 0

Kommentare17

Leichte Eierschwammerlnudeln

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 23.10.2015 um 12:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 14.09.2015 um 19:32 Uhr

    leeeeecker

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 01.09.2015 um 21:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 14.08.2015 um 10:58 Uhr

    Hört sich super an!

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 13.08.2015 um 22:38 Uhr

    Klingen ja herrlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche