Wintergemüse süß sauer mit Dinkelreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Dinkelreis
  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • 200 g Kohlsprosserl
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 2 Stk. Karotten
  • 200 g Wurzelsellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stk. Ingwer (walnussgroß)
  • 1 Stk. Chilischoten
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Sojasoße
  • 20 ml Saft von den Ananasstücken
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 TL Sesamöl
  • 100 g Ananasstücke (Dose)
  • Salz, Pfeffer

Für das süß-saure Wintergmüse mit Dinkelreis den Dinkelreis in leicht gesalzenem heißem Wasser zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten.

Kohlsprossen in Gemüsebrühe ca. 10 Minuten bissfest dünsten und halbieren.

Inzwischen Karotten und Sellerie in feine Streifen, Lauch in und Zwiebel in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote entkernen und in ganz kleine Stücke schneiden.

Gemüsebrühe mit Sojasoße, Ananassaft und Speisestärke vermischen.

Im Wok Sesamöl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer kurz anbraten. Karotten, Sellerie und Lauch zugeben, ca. 3 Minuten unter ständigem Rühren braten.

Kohlsprossen, Ananas- und Chilistücke zugeben und eine weitere Minute braten. Soße zugießen, etwas eindicken lassen und vom Herd nehmen.

Das Wintergemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare8

Wintergemüse süß sauer mit Dinkelreis

  1. yoyama
    yoyama kommentierte am 04.01.2016 um 18:09 Uhr

    vitaminreich und gut für die schlanke Linie nach all den Feiertagen

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 08.02.2016 um 09:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 18.12.2015 um 08:05 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 29.11.2015 um 15:31 Uhr

    sehr interessant

    Antworten
  5. cooking tanja
    cooking tanja kommentierte am 23.01.2015 um 19:30 Uhr

    Toll!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche