Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Fleischsosse::

Für die Béchamelsosse::

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat (gerieben)
  • 250 g Lasagneblätter
  • 275 g Bel Paese
  • (in schmale Scheibchen geschnitten oder ge
  • 2 EL Parmesankäse
  • Frischer Oregano zum Garnieren

1. Öl in einem Kochtopf oder einer tiefen Bratpfanne erhitzen. Frühstücksspeck, Knoblauch, Zwiebeln, Karotten und Sellerie dazugeben und weichdünsten, bis das Gemüse weich ist. Faschiertes hinzufügen und darin gardünsten. Mit Rotwein aufgiessen und bei mittlerer Hitze leicht wallen, bis der Wein beinahe verdampft ist. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Milch und ein kleines bisschen geriebene Muskat dazugeben und gut vermengen.

Die Soße machen, bis die Milch von der Fleischsosse aufgenommen ist. Paradeiser, Zucker und Oregano hinzufügen. Die Hitze reduzieren und die Soße etwa 20 min leicht wallen, bis sie andickt und eine kräftige Farbe hat. 2. Für die Béchamelsosse Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen, Mehl unterziehen und bei niedriger Hitze 1 bis 2 min vorsichtig anbräunen.

Den Kochtopf von der Herdplatte nehmen und die Milch mit einem Quirl nach und nach untermengen. Den Kochtopf ein weiteres Mal auf die Platte stellen. Bei niedriger Hitze rühren, bis eine dicke glatte Soße entstanden ist. Die Soße mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskt abschmecken. 3. Feuerfeste Form buttern. Ein klein bisschen Fleischsosse in die Form Form und eine Lage Lasagneblätter darüber legen.

Etwas Béchamelsosse und Bei Paese darüber gleichmäßig verteilen. Die geben schichtweise befüllen und mit Béchamelsosse abschliessen.

4. Lasagne mit Parmesankäse überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C 40 bis 50 min backen. Mit ein kleines bisschen frischem Oregano garniert heiß zu Tisch bringen.

Tipp

Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche