Lammbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Schmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 g Lammfleisch
  • Rosmarin
  • Thymian
  • 1 Knoblauch (Knolle)
  • 8 sm Zwiebel
  • 3 Paradeiser

Marinade:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Zitrone (Saft davon)
  • 20 ml Weinbrand
  • 1 EL Honig
  • 1 Brühwürfel
  • 0.5 Teelöffel Fenchelsamen

Gewürztes Fleisch mit 2/3 von dem Schmalz anbraten, mit Wasser löschen, Küchenkräuter darauf legen und bei 200 °C 1 Stunde rösten.

Knoblauchknolle, Zwiebeln und geschälte Paradeiser mit dem übrigen Schmalz anbraten, mit Wasser aufgiessen, zum Fleisch Form. Küchenkräuter herausnehmen.

Marinade: Zerstossenen Knoblauch mit den übrigen Ingredienzien mischen. Fleisch mit der Marinade öffter bestreichen, weitere 1 1/2 Stunden rösten. Weiche Knoblauchknolle herausnehmen.

Dazu passen fritierte Erdäpfeln und Zwiebeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche