Kürbiskonfitüre

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 300 g Ananas
  • 200 ml Apfelsaft
  • 2 Stück Chilischoten (grün)
  • 2 Stück Chilischoten (rot)
  • 500 g Zucker
  • 1 Beutel Gelierfix (3:1)
  • 1 Packung Zitronensäure
  • 3 Zitrone (Schale)

Kürbis schälen, Kerne entfernen, in kleine Stücke schneiden und 500 g abwiegen. Von der Ananas den Strunk abschneiden, die Frucht vierteln und die holzige Mitte herausschneiden. Ananas schälen, fein schneiden und 300 g abwiegen. Chilischoten waschen, abtropfen lassen, halbieren, entkernen, in sehr kleine Würfel schneiden und je etwa 1 TL abmessen. Ananas, Kürbisfleisch, Apfelsaft, Chilischoten und Zitronensäure in einen großen Kochtopf geben. Zucker mit Gelfix mischen und unter die Fruchtmasse rühren. Zitronenschale beifügen. Bei starker Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen und von der Platte nehmen. Fein pürieren und sofort in Gläser füllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare5

Kürbiskonfitüre

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 07.07.2015 um 10:14 Uhr

    gut

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 05.04.2015 um 10:23 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 14.11.2014 um 09:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 03.11.2014 um 22:54 Uhr

    Interessant - fruchtig süß scharf

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 13.10.2014 um 07:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche