Kürbiskipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Mehl (glatt)
  • 300 g Butter (kalt)
  • 100 g Feinkristallzucker
  • 150 g Kürbiskerne (fein gerieben)
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker

Für die Kürbiskipferl Mehl, Butter, Feinkristallzucker, die Kürbiskerne und eine Prise Salz rasch zu einem glatten Teig verkneten und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Teig in mehrere Portionen teilen und daraus Rollen formen. Kleine Scheiben abschneiden und Kipferl formen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und bei 180°C ca. 8 bis 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit Staubzucker mit Vanillezucker mischen. Die Kürbiskipferl noch heiß im Zuckergemisch wenden.

Tipp

Es schmeckt auch sehr gut, wenn Sie statt dem Wälzen in Zucker eine Ecke der Kürbiskipferl in Schokoglasur und dann in gemahlene Kürbiskerne tunken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kürbiskipferl

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 02.03.2016 um 11:37 Uhr

    Gibt es Kürbiskerne schon gerieben zu kaufen? Hab das nämlich noch nie gesehen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche