Kürbis Tortellini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Tasse (am. Tasse) Hartweizengriess
  • 1 Tasse Mehl
  • 3 Eier (gross)
  • 1 Eiklar von einem großen Ei
  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 2 EL halb Schlagobers, halb Milch
  • 1 Teelöffel Muskat
  • 1 EL Wasser

Sosse:

  • 2 Tasse Schlagobers
  • 110 g Ziegenkäse (ca.)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Griess und Mehl verquirlen, die Eier (bis auf das Eiklar) einzeln unterziehen und daraus den Nudelteig formen. eine halbe Stunde in Karsichtfolie ruhen. In vier Teile schneiden. Die Teile mehlen und flachdrücken. Mit einer Nudelmaschine beziehungsweise dem Nudelwalker auswalken.

Auf die Hälfte falten und noch mal auswalken. Diesen Vorgang von Neuem wiederholen und den Teig dünn auswalken. 24 7-8 cm große Kreise ausstechen.

Für die Füllung das Kürbispüree, half-and-half und Muskatnuss gut mixen. Einen halben TL der Füllung in die Mitte der Teigkreise setzen. Das Eiklar mit dem Wasser mixen. Diese Mischung mit einem Pinsel auf den Teig um die Füllung herum pinseln. Die Teigtaschen zu in geben von Halbkreisen zusammenkleben. Das gesamte ein bisschen in die Tortelliniform bringen. Die Tortellini machen bis sie an die Oberfläche steigen (ca. 5 min).

Für die Soße das Schlagobers in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze aufwallen lassen, den Ziegenkäse untermengen. Für weitere 2 Min. machen bis es eine cremige Menge ergibt.

alles zusammen sollte für 6 Leute anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kürbis Tortellini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche