Kürbis-Mayonnaisesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Speisekürbis (geschält, entkernt, grobnudelig geschnitten)
  • Salz
  • 200 ml Speiseöl (fein)
  • 2 Eidotter
  • 5 cl Sauerrahm
  • 1 TL Dillspitzen (gehackt)
  • Kürbiskernöl (eventuell)
  • Senf
  • 1 Spritzer Essig
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • Blattsalat (als Dekor)

Kürbisfleisch schwach salzen, fest durchdrücken und dann 1 Stunde kalt stellen. In der Zwischenzeit für die Mayonnaise Eidotter mit Senf, Salz, Pfeffer und Essig glatt rühren. Das Öl zuerst tropfenweise und, sobald die Mayonnaise gebunden ist, in dünnem Faden unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Den Kürbis fest ausdrücken, unter die Mayonnaise mischen und mit Sauerrahm cremig rühren. Auf Blattsalat anrichten und mit Dillspitzen sowie Kürbiskernöl nach Belieben garnieren.

Tipp

Man kann auch nur die Hälfte der Masse mit etwas Kernöl grün färben. Mit Kürbis- oder Walnusskernen und Paradeiserscheiben garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kürbis-Mayonnaisesalat

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 23.04.2015 um 13:23 Uhr

    toll

    Antworten
  2. danan
    danan kommentierte am 05.08.2014 um 12:40 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche