Krustenweckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Mehl
  • etwas Wasser
  • 1 EL Hausbrotgewürz
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Leinsamen
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • etwas Öl
  • 10 g Germ

Für das Krustenweckerl alles zu einem Teig verkneten. 1 1/2 Stunden gehen lassen. Noch einmal durchkneten und Laibchen formen. Bei 200°C 30 Minuten backen. Auf 150°C zurückschalten  und das Krustenweckerl noch einmal 30 - 45 Minuten backen.

Tipp

Servieren Sie das Krustenweckerl immer frisch mit Aufstrichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare9

Krustenweckerl

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 13.11.2015 um 16:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 08.11.2015 um 04:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 27.08.2015 um 00:04 Uhr

    gut

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 15.08.2015 um 10:30 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.07.2015 um 14:41 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche