Kohlrabi-Brokkolilaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Kohlrabi-Brokkolilaibchen den Brokkoli in kleine Röschen teilen, Strunk kleinschneiden. Kohlrabi in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Gemüse in kochendem Salzwasser für 3 Minuten blanchieren.

Im Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen, mit dem Messer gut zerkleinern. Käse, Eier, Brösel, Chili, Salz und Pfeffer zufügen. Die Masse gut vermengen, halbe Std. rasten lassen.

Laibchen formen und in Panko wälzen, gut andrücken. Bei 200 Grad im Backrohr für da. 1/2 Std. Auf Mittelschiene backen. Dabei einmal wenden.

Tipp

Zu den Kohlrabi-Brokkolilaibchen die jungen Kohlrabi- und Brokkoliblätter zerkleinert in einer Käsesauce servieren. Es kann aber auch eine Paradeisersalsa serviert werden, dazu passt grüner Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kohlrabi-Brokkolilaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche