Kebabs mit Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Mit Naanbrot zu Tisch bringen
  • Minzezweige zum Garnieren

Joghurt Zum Bestreichen:

  • 150 ml Joghurt (natur)
  • 1 EL Faschierte bzw.
  • 1 Teelöffel Minze (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (Kumin) (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 Prise Ingwer (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer

Kebabs:

  • 8 sm Erdäpfeln (neue)
  • 1 sm Melanzani
  • 1 In große Würfel geschnittene Zuc
  • 8 Braune Gartenchampignons oder Champignons mit geschlossenem Hut
  • 8 sm Paradeiser

1. Für den gewürzten Joghurt zum Bestreichen Minze, Kreuzkümmel, Joghurt, Chili-Gewürz, Kurkuma, Koriander und Ingwer mischen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Abdecken und abgekühlt stellen.

2. Erdäpfeln in kochend heissem Wasser gerade weich machen.

3. In der Zwischenzeit die Melanzani in große Würfel schneiden und grosszügig mit Salz überstreuen. 10 bis 15 min zur Seite stellen, um den bitteren Saft herauszuziehen. Gut abbrausen und abrinnen. Erdäpfeln abschütten.

4. Melanzani, Zucchini, Erdäpfeln, Schwammerln und Paradeiser abwechselnd auf 4 Spiesse stecken.

5. Spiesse in eine flache Form Form und gleichmässig mit der Joghurtmischung bestreichen. Abdecken und bis zum Grillen abgekühlt stellen.

6. Naan-Brot in Folie einschlagen und zum Erwärmen an den Grillrand legen.

7. Spiesse grillen, mit dem übrigen gewürzten Joghurt bestreichen, bis sie leicht ankohlen. Mit warmem Naan-Brot und Minzezweigen garniert zu Tisch bringen.

Warmes indisches Brot mit gegrillten Gemüsespiessen zu Tisch bringen, die mit Curry gewürztem Joghurt bestrichen werden.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kebabs mit Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche