Vilstaler Scheiterhaufen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 6 Schrippen
  • 500 ml Milch
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 300 g Äpfel
  • 80 g Rosinen
  • 80 g Butter (zum Ausfetten und für die Butterflöckchen
  • 1 EL Staubzucker

Altbackene Schrippen in Scheibchen schneiden. Milch mit Eiern, Zucker und einem Päckchen Vanillezucker mixen und zur Hälfte über die Schrippen gießen und ziehen lasen.

Feingeschnittene Äpfel mit Rosinen vermengen (bei Bedarf nachzuckern). In eine gefettete Gratinform abwechselnd Schrippen und Äpfel mit Rosinen schichten, obenauf Schrippen Form.

Restliche Eiermilch darübergiessen, den Auflauf mit Butterflocken besetzen und im aufgeheizten Backrohr bei guter mittlerer Hitze in etwa 150 °C in 40 bis 50 min goldbraun backen. Mit Staubzucker überstreuen und zu Tisch bringen.

Je nach Wunsch kann man ebenfalls gehobelte Mandelkerne darunter geben und mehr Zucker verwenden.

Tipp: Sie können statt Rosinen auch einmal die großen, fleischigeren Sultaninen verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vilstaler Scheiterhaufen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche