Kartoffelsalat Mit Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 675 g Hühnerfleisch (gekocht)
  • Ohne Haut und Knochen
  • 5 Eier (hartgekocht)
  • 225 g Kleine gekochte, geschälte Erdäpfel, in
  • Dünne Scheibchen geschnitten
  • 100 g Gekochte frische oder
  • Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 lg Saure Gurken
  • 175 ml Majo
  • 100 ml Sauerrahm
  • 2 Teelöffel Worcestershiresauce
  • Salz und frisch gemahlener
  • Pfeffer
  • 100 g Oliven
  • 1 EL Dill (frisch, gehackt)
  • 2 EL Kapern

Das Hühnerfleisch in 1 cm breite Streifchen schneiden. Zwei Eier klein hacken. Fleisch und gehackte Erbsen, Eier, Erdäpfeln sowie die Gurken in eine grosse Schüssel füllen. In einer kleineren Backschüssel Majo und Sauerrahm miteinander durchrühren. Die Worcestershire-Sauce und das Dressing je zur Hälfte unter die Hühnerfleischmischung heben und nachwürzen. Echt russisch gereicht man den Blattsalat, indem man ihn in der Mitte einer großen Anrichteplatte aufhaeuft. Danach die verbleibenden Eier in Scheibchen schneiden und die Scheibchen um den Blattsalat herum arrangieren. Auf jede Scheibe eine halbierte Olive legen. Das übrige Dressing über den Blattsalat Form und den gehackten Dill und die Kapern darüberstreuen. Vor dem Servieren abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsalat Mit Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche