Karfiol und Brokkoli mit Mozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Karfiol
  • 300 g Brokkoli
  • Salz
  • 200 g Mozzarella
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Knoblauchzehe, schmale Scheibchen
  • 50 g Oliven
  • 50 g Oliven
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • 0.5 Scharfe Peperone entkernt, gehackt
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 4 EL Olivenöl

Karfiol und Brokkoli in Rosen teilen. Die kleinen Brokkoliblaetter beseite legen. Die Rosen in leicht gesalzenem Wasser zirka 15 bis 20 Min. einkochen, aber nicht zerfallen. Zum Schluss die Blätter kurz mitgaren. In der Zwischenzeit Mozzarella, Eier und Sardellenfilets kleinhacken und mit dem Knoblauch in eine geeignete Schüssel Form. Alle weiteren Ingredienzien zufügen und gut mischen. Das gegarte Gemüse abschütten und in eine grosse Schüssel füllen. Sehr vorsichtig mit der vorbereiteten Mischung mischen und auf der Stelle auf den Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karfiol und Brokkoli mit Mozzarella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche