Karamell-Vanillepudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Zucker
  • 160 ml Kondensmilch (gezuckert)
  • 160 ml Vollmilch
  • 100 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 2 Eier (klein)
  • 1 Vanilleschote (ausgekratztes Mark)

Für den Karamell-Vanillepudding zunächst das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Zucker und Wasser erhitzen und schmelzen lassen, bis das Karamell goldbraun ist. In feuerfeste Förmchen füllen, sodass jeweils der Boden bedeckt ist.

Die beiden Milcharten, das Vanillemark und den Frischkäse vermixen. Dann die Eier nach und nach unterrühren. In die Förmchen füllen.

Die kleinen Förmchen in eine große feuerfeste Form (z.B. Auflaufform) stellen und ungefähr bis zur Hälfte der Förmchenhöhe heißes Wasser einfüllen.

Für ungefähr 10 Minuten ins Backrohr stellen. Danach auf 160 °C zurückschalten und weitere 45-60 Minuten garen. Stäbchenprobe machen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Karamell-Vanillepudding aus den Förmchen stürzen und servieren.

Tipp

Zum Karamell-Vanillepudding passen frische Früchte oder ein Fruchtspiegel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Karamell-Vanillepudding

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 25.02.2015 um 05:58 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
  2. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 11.01.2015 um 20:32 Uhr

    gut

    Antworten
  3. michi2212
    michi2212 kommentierte am 01.06.2014 um 11:05 Uhr

    Klingt sehr gut

    Antworten
  4. Yoni
    Yoni kommentierte am 25.05.2014 um 05:31 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 14.03.2014 um 09:34 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche