Kalbsfilet im Speck-Reismantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Kalbsfilet:

  • 1 Stk Kalbsfilet
  • Salz
  • Etwas Öl
  • Pfeffer (a. d. Mühle)

Für den Speck-Reismantel:

Für die Sauce:

  • 25 g Butter
  • 2 Stk Schalotten
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 120 ml Schlagobers
  • Salz
  • 1/2 Würfel Maggi-Bratensaft
  • 1 Thymianzweig
  • Pfeffer (a. d. Mühle)

Für das Kalbsfilet im Speck-Reismantel den Reis im Salzwasser kochen. Käse und Speck in ganz kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Petersilie fein hacken. Speck und Zwiebel etwas anrösten.

Das Kalbsfilet von der Sehne befreien und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter mit einer Prise Salz schaumig rühren, Eier dazugeben und weiter schaumig rühren. Danach Reis, Käse und Petersilie untermengen und zum Schluß den Speck mit dem Zwiebel unterrühren.

Das Kalbsfilet in etwas heißem Öl gut anbraten. Das Schweinsnetz auf einem Brett ausbreiten, auf ein Drittel des Netzes die halbe Fülle verteilen, das Kalbsfilet darauflegen und mit der zweiten Hälfte der Fülle belegen.

Mit dem Schweinsnetz zu einer Rolle formen. Backrohr auf 200 Grad Umluft vorheizen. Kalbsfilet im Speck-Reismantel in eine Bratpfanne geben und zugedeckt ca. 1 Std. braten.

Für die Sauce Zwiebel in Butter anrösten, Thymianzweig dazugeben, mit Schlagobers und Creme fraiche aufgießen, Bratensaftwürfel dazugeben und zu einer molligen Sauce verkochen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Kalbsfilet im Speck-Reismantel in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.

Tipp

Zum Kalbsfilet im Speck-Reismantel schmeckt frischer grüner Salat. Dieses delikate Gericht ist für festliche Anläße gut geeignet. Man kann auch noch gedünstetes Gemüse dazu reichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Kalbsfilet im Speck-Reismantel

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 07.09.2016 um 06:35 Uhr

    mit einer kräftigen Rotwein Sosse bestimmt auch ein Genuss .. tolles Rezept

    Antworten
  2. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 10.11.2015 um 21:08 Uhr

    kann nur sagen, tolles Rezept wird sofort gespeichert und wird ausprobiert

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 24.10.2015 um 13:52 Uhr

    super Idee mit dem Speck-Reismantel

    Antworten
  4. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 03.10.2015 um 16:38 Uhr

    das sieht ja hammer aus!

    Antworten
  5. Leila
    Leila kommentierte am 09.05.2015 um 12:43 Uhr

    Ein großartiges Rezept, sieht sehr appetitlich aus und schmeckt hammermässig lecker-Danke ! 5 Sternchen von mir, mit lieben Grüßen, Leila

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche