Kabeljau in Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Kabeljaufilets (à 180 g)
  • 250 ml Fischfond
  • 100 ml Weißwein
  • 250 ml Schlagobers
  • 3 Teelöffel Senf (scharf)
  • 40 g Butter (kalt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Erdäpfel
  • 1 Esslöffel Blattpetersilie
  • Butter

Für Kabeljau in Senfsauce die Erdäpfeln schälen, vierteln und in Salzwasser weich kochen.

Fischfond und den Weißwein aufkochen und auf die Hälfte einreduzieren, anschließend das Schlagobers dazugeben und abermals ein klein bisschen aufkochen.

Die Fischfilets entgräten, mit Salz würzen und in einem Kochtopf mit Siebeinsatz dämpfen.

Die Salzkartoffeln abgiessen, abrinnen und in einer Bratpfanne mit Butter anschwenken, mit Petersilie bestreuen.

Die Sosse mit Senf würzen, die kalte Butter unterarbeiten, mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren kurz aufmixen.

Den Kabeljau in Senfsauce mit den Petersilkartoffeln servieren!

Tipp

Kabeljau in Senfsauce schmeckt auch mit Reis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabeljau in Senfsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche