Italienisches Antipasti-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Antipasti-Gemüse die Melanzani und die Zucchini in Scheiben schneiden und gegebenenfalls nochmals halbieren.

Paprika in ca. 3 x 3 cm große Stücke schneiden. Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Mit ca. 3 EL Olivenöl beträufeln. Bei Heißluft 180 Grad ca. 45 Minuten backen. Anschließend in einer Schale anrichten und nochmals mit Olivenöl beträufeln.

Tipp

Antipasti-Gemüse ist sehr einfach und schnell zubereitet - passt ideal für Buffets, als Jause etc.! Je nach Belieben kann man auch Karotten, Zwiebeln oder Pilze zugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Italienisches Antipasti-Gemüse

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 17.05.2016 um 15:02 Uhr

    Schmeckt auch mit Kürbiskernöl hervorragend, vor allem die Paprika.

    Antworten
  2. sugret
    sugret kommentierte am 13.09.2015 um 14:38 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 04.05.2015 um 18:42 Uhr

    delikates Gericht

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 04.05.2015 um 15:27 Uhr

    toll

    Antworten
  5. kstreit
    kstreit kommentierte am 19.04.2015 um 21:15 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche