Italienischer Gurkensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 sm Gemüsegurken, jeweils in etwa 200 g
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 100 g Oliven (entkernt)
  • 1 Bund Basilikum (frisch)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rotweinessig (6% Säure)
  • 4 EL Olivenöl (extra)

(*) Entrée für vier, Zuspeise für acht Leute Gurken zirka 2 Zentimeter große Würfel schneiden (abgeschält und entkernt selbstverständlich) und mit Salz überstreuen. Nach einer halben Stunde das Wasser abschütten.

Gurkenwürfel mit Pfeffer aus der Mühle würzen, mit Oliven, grob gehacktem Basilikum und fein gewürfelten Knoblauchzehen mischen, schliesslich mit wenig Essig und ausreichend Olivenöl umwenden und auf der Stelle zu Tisch bringen.

oder frischem Oregano (gesamte Blätter) würzen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Italienischer Gurkensalat

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 11.05.2015 um 22:19 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche