Paprikanudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Paprika
  • 1 Pfefferschote
  • 100 g Penne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Büschel glatte Petersilie
  • 30 g Parmesan
  • Pfeffer
  • Salz

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Paprika säubern, spülen und fein in Würfel schneiden. Pfefferschoten halbieren. Beides in einen kleinen Kochtopf Form, knapp mit Wasser überdecken und zehn min gardünsten. Pfefferschote herausnehmen - oder nicht, Geschmackssache!

Nudeln nach Vorschrift gardünsten. Knoblauch in Würfel schneiden, in Öl andünsten, mit der Kochflüssigkeit der Paprika begiessen und drei Min. ziehen. Dann Paprika und gehackte Petersilie dazugeben. Pfeffern, mit Salz würzen. Nudeln abschütten, einrühren und mit frisch geriebenem Parmesan anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprikanudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche