Irische Scones

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 250 g Weizenmehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 30 g Butter
  • 125 ml Milch oder Buttermilch
  • Rosinen; vielleicht

Mehl, Salz und Backpulver in eine ausreichend große Schüssel sieben. Butter in Flocken dazugeben. Mit Milch zu einem glatten Teig durchkneten. Im Kühlschrank 15 min ruhen.

Den Küchenherd auf 250 °C (Gas Stufe 6) vorwärmen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2 cm dick auswalken. Mit einem Glas runde Stückchen (5 cm ø) ausstechen. Aufs Blech setzen und 5 min ruhen. Mit Milch bestreichen. In den aufgeheizten Herd auf die obere Schiene stellen. 10 min bei gleichbleibender Hitze backen.

Noch warm in zwei Hälften schneiden und mit Erdbeer-Marmelade und/oder Schlagobers verzehren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 4 0

Kommentare20

Irische Scones

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 27.01.2016 um 09:07 Uhr

    schon viel in Filmen über die berühmten Scones gehört ..nun werde ich mal selber welche backen ..Danke für das Rezept

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 08.01.2016 um 12:00 Uhr

    KANN MAN DIE AUCH MIT DINKELMEHL MACHEN ?

    Antworten
    • hmjW10
      hmjW10 kommentierte am 16.10.2016 um 18:34 Uhr

      Ich verwende NUR Dinkelmehl zum Backen, es lässt sich überall statt Weizenmehl verwenden.

      Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 08.01.2016 um 14:11 Uhr

      Liebe eva-maria2511! Wir haben das Rezept zwar noch nicht mit Dinkelmehl ausprobiert, es sollte aber funktionieren. Wenn Sie es ausprobiert haben, freuen wir uns über Feedback. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 11.12.2015 um 23:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche