Herbstgemüsetopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Handvoll Totentrompeten (getrocknet)
  • 500 g Schwarzwurzeln
  • 800 g Erdäpfel
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 40 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Obers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für den Herbstgemüsetopf die Totentrompeten in lauwarmem Leitungswasser 15 min einweichen, abseihen und abrinnen lassen.

Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen und in in etwa 4 cm lange Stückchen kleinschneiden. In Zitronenwasser setzen.

Die Erdäpfeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die Schwammerln in der Butter kurz andünsten, Erdäpfeln und Schwarzwurzeln dazu geben. Mit Milch löschen und kurz zum Kochen bringen.

Obers beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Herbstgemüsetopf auf kleiner Flamme bei geschlossenem Deckel  ungefähr 15 min weich kochen.

Tipp

Herbstgemüsetopf schmeckt mit herzhaftem Bauernbrot!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herbstgemüsetopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche