Zwetschkenröster

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zwetschkenröster die Zwetschken waschen, entkernen und in einem Topf gemeinsam mit Zucker, Zimt, Gewürznelken, Rum und Wasser dünsten, bis das Obst weich geworden ist.

Vor dem Servieren die Nelken aus den Zwetschkenröstern entfernen.

Tipp

Die Zwetschkenröster passen am besten zum Kaiserschmarren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare10

Zwetschkenröster

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 10.12.2015 um 10:53 Uhr

    super

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 17.11.2015 um 20:09 Uhr

    nicht wegzudenken als Beilage zu Kaiserschmarren oder Bröselnudeln :-)

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 04.09.2015 um 20:55 Uhr

    war super gut

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 31.08.2015 um 21:45 Uhr

    Wird gleich morgen ausprobiert!

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 29.07.2015 um 22:28 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche