Hensslers Steaksandwich von dem Bratrost a la Hollywood

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rumpsteaks a jeweils ca. 150 g
  • 2 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • Teriyaki-Soße
  • Salz
  • Pfeffer

Brot:

  • 1 Langes Ciabatta-Brot
  • 1 Teelöffel Chili
  • 200 ml Olivenöl

Kräuterbutter:

  • 250 g Butter
  • 1 Zitrone
  • 1 Bund Rosmarin
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Bund Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

Das Brot aufschneiden, halbieren, in Stückchen schneiden. Die Brotstücke auf der Innenseite Seite mit Olivenöl ausreichend einstreichen und mit Chili würzen, dann auf der Innenseite kross grillen (oder in einer Bratpfanne rösten).

Die Steaks dünn klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, auf den Bratrost (oder in die Bratpfanne) legen und von beiden Seiten kurz (etwa zwei min) grillen, kurz vor Schluss mit Teriyaki-Soße bestreichen.

Paradeiser und geschälte Zwiebel in schmale Scheibchen schneiden und circa eine Minute von jeder Seite grillen/rösten.

Die Brote grosszügig mit der Kräuterbutter (siehe unten) bestreichen und mit Paradeiser, Steak und Zwiebeln belegen.

Kräuterbutter: Alle Küchenkräuter abspülen, abtrocknen, zupfen und klein hacken, unter die zimmerwarme Butter vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Saft einer Zitrone gut vermengt nachwürzen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hensslers Steaksandwich von dem Bratrost a la Hollywood

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche