Heidelbeermuffins aus der Heißluftfritteuse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Heidelbeermuffins aus der Heißluftfritteuse zunächst Zucker und Ei schaumig schlagen. Buttermilch und Öl einrühren.

Mehl, Backpulver, Natron und Zimt vermischen. Unter die Masse heben, aber nur so lange rühren, bis alle Zutaten feucht sind. Rasch die Heidelbeeren unterheben.

Den Teig in die Muffinsförmchen füllen und in der Philips Airfryer Heißluftfritteuse bei 160 °C ungefähr 20 Minuten backen.

Die Heidelbeermuffins aus der Heißluftfritteuse abkühlen lassen und aus den Formen lösen.

Tipp

Das Rezept für Heidelbeermuffins aus der Heißluftfritteuse kann auch mit anderen Beeren oder Fruchtstückchen zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche