Zucchini in Parmesankruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zucchini in Parmesankruste die Zucchini waschen und in ca. 5-10 mm dicke Scheiben schneiden.

Zum Panieren einen Suppenteller mit Mehl, einen Suppenteller mit Ei und Milch und einen Suppenteller mit frisch geriebenem Parmesan nebeneinanderstellen.

Die Eier und die Milch mit einer Gabel gut verquirlen und den Parmesan etwas salzen. Die Zucchinischeiben im Mehl wälzen, durch die Ei-Masse ziehen und im Parmesan wälzen.

In einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen und die Zucchini darin bei mittlerer Hitze schwimmend herausbacken, bis sie goldbraun sind.

Zucchini herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Die Zucchini in Parmesankruste servieren.

Tipp

Die Zucchini in Parmesankruste am besten mit Grünem Salat oder Kartoffelsalat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Kommentare23

Zucchini in Parmesankruste

  1. GFB
    GFB kommentierte am 25.12.2015 um 22:00 Uhr

    Köstlich.

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 15.11.2015 um 21:32 Uhr

    toll

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 17.07.2015 um 07:56 Uhr

    Kreative Idee.

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 05.07.2015 um 16:49 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 06.05.2015 um 12:00 Uhr

    WIRD PROBIERT

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche