Grießplätzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Grieß
  • 1/2 l Milch
  • 30 g Butter
  • 1 Stk Eidotter
  • 30 g Parmesan (gerieben, zum Bestreuen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskatnuss (gemahlen)

Für Grießplätzchen Milch mit Butter, Salz und Muskatnuss aufkochen, Grieß einrieseln lassen und auf kleiner Flamme unter öfteren Umrühren. Ca. 15 Minuten dick einkochen.

Kurz überkühlen, dann Eidotter und geriebenen Parmesan einrühren. Die Masse etwa 1,5 cm - 2 cm dick auf ein mit kaltem Wasser befeuchtetes Blech aufstreichen und erkalten lassen.

Mit einem runden Ausstecher Plätzchen ausstechen und auf eine mit Butterpapier ausgelegte Auflaufform geben.

Mit geriebenen Parmesan bestreuen, Butterflocken daraufgeben und im vorgeheiztem Rohr bei 200 Grad Umluft so lange backen, bis der Parmesan schön braun ist.

Tipp

Grießplätzchen kann man als Beilage oder als Hauptspeise (muß die Masse verdoppelt werden) reichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare10

Grießplätzchen

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 22.12.2015 um 21:51 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 06.08.2015 um 22:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 12.05.2015 um 10:55 Uhr

    Werde ich ausprobieren.

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 04.05.2015 um 17:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 27.08.2014 um 18:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche