Vanille-Zimtschnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Für den Teig:

  • 250 g Topfen
  • 6 EL Milch
  • 1 Ei
  • 80 g Öl
  • 100 g Zucker
  • Salz
  • 400 g Mehl
  • 1 1/2 Pkg. Backpulver

Für die Fülle:

  • 2 Pkg. Vanillepudding
  • 700 ml Milch (für den Pudding)
  • etwas Zimt
  • etwas Zucker

Für die Vanille-Zimtschnecken zunächst für die Fülle den Pudding ganz normal mit Zucker und Zimt kochen. Dann die übrigen Zutaten zu einem Teig verkneten und diesen sehr dünn auswalken.

Mit Fülle bestreichen, einrollen und Schnecken schneiden (Schnitten ca. 2 cm breit). Die Vanille-Zimtschnecken bei 180 °C Heißluft ca. 15-20 Minuten backen.

Tipp

Die Vanille-Zimtschnecken noch heiß mit Rum-Zucker oder Zitronenglasur bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
34 12 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare66

Vanille-Zimtschnecken

  1. KathiZ
    KathiZ kommentierte am 15.09.2015 um 21:50 Uhr

    sind sehr gut angekommen, tolles Rezept!

    Antworten
  2. COOKING-MUM
    COOKING-MUM kommentierte am 06.10.2016 um 13:03 Uhr

    Ich habe den Teig geviertelt vor dem Ausrollen. So sind lauter kleine Happen entstanden. Da regt sich doch nicht gleich das schlechte Gewissen. Schmecken einfach toll. allerdings habe ich statt Rum/Zucker ein Cointreau/Zuckergemisch auf die Schneckerln gestrichen.

    Antworten
  3. Liz
    Liz kommentierte am 19.04.2016 um 19:39 Uhr

    Haben sie mit Karamellpudding gefühlt, sehr lecker! Werde das nächste mal nur meinen Teig rechteckiger ausrollen um kleinere Schnecke zu erhalten.

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 12.11.2015 um 09:14 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. monic
    monic kommentierte am 04.10.2015 um 11:39 Uhr

    sicher gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche