Spaghetti mit Fleischbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spaghetti mit Fleischbällchen die Paradeiser mit kochendem Wasser überbrühen und häuten und entkernen. Zwiebel und Karotte in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen.

Zwiebel und Karotte anbraten, mit den Paradeisern mischen, salzen und pfeffern, Suppenwürze zugeben und köcheln lassen. Faschiertes salzen, pfeffern mit Ei und Semmelbröseln mischen.

Nudelwasser aufsetzen und die Spaghetti kochen. Aus der Fleischmasse kleine Knöderl formen. Paradeissoße und Basilikumblätter mit einem Pürierstab pürieren, Fleischknöderl in die pürierte Soße geben und etwa 5 min köcheln lassen.

Die Spaghetti mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Tipp

Die Spaghetti mit Fleischbällchen kann man auch mit Dosentomaten machen, dann geht es etwas schneller.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Spaghetti mit Fleischbällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche