Gewürzsalz für gegrilltes Rind- oder Schweinefleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 80 g Steinsalz (grob, oder Meersalz)
  • 1 TL Pfeffer (gemahlener)
  • 1 El Thymian
  • 1 TL Salbei
  • 1 TL Rosmarin
  • 2 EL Petersilie
  • 1 TL Liebstöckl
  • 10 Stk. Wacholderbeeren
  • 6 Stk. Lorbeerblätter
  • etwas Zwiebel (getrockneter)
  • 1 Prise Majoran
  • 1 Prise Paprikapukver

Alle ganzen Gewürze in einer Küchenmaschine fein mahlen. Anschließend in einer Schüssel mit dem Salz und den restlichen Gewürzen vermengen, in ein Glas füllen und gut verschlossen aufbewahren.

Tipp

Als Grillwürze oder zum Marinieren von Fleisch vermengen Sie das Salz mit etwas Öl und Weinbrand.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare7

Gewürzsalz für gegrilltes Rind- oder Schweinefleisch

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 07.11.2015 um 10:15 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 29.07.2015 um 12:29 Uhr

    toll

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 15.03.2015 um 22:38 Uhr

    super

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 27.02.2015 um 10:19 Uhr

    super Idee

    Antworten
  5. lilavie
    lilavie kommentierte am 22.02.2015 um 10:19 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte