Gebratene Schopftintlinge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Stück Butter (großes)
  • 1 Stk Zwiebel
  • 400 g Schopftintlinge
  • Salz

Für gebratene Schopftintlinge die Zwiebel in Butter goldgelb anrösten, danach die geputzten und klein geschnittenen Schopftintlinge (nicht waschen und nur weiße Teile verwenden) mitrösten, salzen und servieren.

Tipp

Gebratene Schopftintlinge isst man am besten mit getoastetem Weißbrot und Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Gebratene Schopftintlinge

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 21.07.2015 um 12:02 Uhr

    gut

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 15.09.2014 um 20:00 Uhr

    schmeckt sicher gut, nur diese Schopftintlinge muß man erst mal finden, die gibt's sicher nicht zu kaufen, oder?

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 15.09.2014 um 13:26 Uhr

    der Schopftintling ist ein ausgezeichneter Speisepilz und es gibt ihn vom Frühjahr bis in den Herbst. Wenn er alt wird zerfließt er und wird schwarz wie Tinte (früher hat man ihn tatsächlich für Tinte verwendet).

    Antworten
  4. dorli58
    dorli58 kommentierte am 15.09.2014 um 13:16 Uhr

    was bitte sind Schopftintlinge

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche