Putenfleisch mit Pilzen an Weinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Pute (Putenbrust)
  • 1/4 l Weißwein
  • 1 EL Dinkelmehl
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 5 EL Mazola Maiskeimöl
  • 250 g Pilze
  • 1/8 l Schlagobers (oder Cremefine zum Verfeinern)
  • 2 EL Schnittlauch
Sponsored by Miele

Putenfleisch in ca. 2–3 cm große Würfel schneiden, in einen ungelochten Garbehälter geben. Mehl, Salz und Pfeffer in Weißwein einrühren, über das Fleisch gießen und bei 100 °C 16 Minuten garen. Öl erhitzen, blättrig geschnittene Pilze anrösten. Das Schlagobers einrühren und zum Fleisch geben. Weitere 3 Minuten fertig garen. Schnittlauch über das fertige Gericht streuen. Als Beilage reichen Sie Serviettenknödel oder Knorr Spätzle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Putenfleisch mit Pilzen an Weinsauce

  1. JediKnight
    JediKnight kommentierte am 16.09.2016 um 08:52 Uhr

    In der Zutatenliste ist"Huhn (Hühnerbrust)" und nicht die "Pute" angeführt. Im Zubereitungstext ist es korrekt.

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 16.09.2016 um 11:46 Uhr

      Lieber JediKnight, vielen Dank für den Hinweis. Wir haben die Zutatenliste adaptiert. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 01.12.2015 um 20:26 Uhr

    nehme als Fleisch immer gerne die ausgelösten putenkeulen, das ist dann saftiger :)

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 30.05.2015 um 11:29 Uhr

    Mhmm, das schmeckt.

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 21.05.2015 um 08:20 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche