Gazpacho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Gazpacho das Brot klein schneiden, anfeuchten und durchziehen lassen.

Paprika im rohr oder auf der Gasflamme grillen, bis die Haut Blasen wirft. Haut abschälen, Kerne entfernen und grob in Stücke schneiden. tomaten blanchieren, enthäuten und Kernen entfernen. Gurke schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem kleinen Löffel herauskratzen. Chili entkernen und Stiel entfernen. Jungzwiebel waschen und die Enden entfernen.

Gurke, Paradeiser, Paprika, Knoblauchzehen, Jungzwiebel und Chili im Mixer mit Brot und Öl fein pürieren. Soviel Wasser beifügen, bis die Suppe die richtige Konsistenz hat. Durch ein feines Sieb passieren und mit Pfeffer, Salz Essig und Zucker abschmecken.

Mindestens eine Stunde kühlen und die Gazpacho eiskalt servieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für Gazpacho hochwertiges Extra Vergine Olivenöl!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Gazpacho

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 04.03.2014 um 06:02 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche