Asia-Rindfleischsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Kaiser- oder Zuckerschoten
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 1 Mango (reif, ca. 300g)
  • 2 Chilischoten
  • 1 Bund Koriander
  • 200 g Rindersteak, z. B. Roastbeef
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl (z. B. Pflanzenfett)
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 3 EL Sojasauce (hell)
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Limettensaft

Zubereitungszeit:

  • eine halbe Stunde+ Marinierzeit

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

Pro Portion:

Schoten in kochend heissem Salzwasser zirka 2 Min. blanchieren. Schalotten abschälen, in Streifchen schneiden. Mango abschälen, Fruchtfleisch von dem Stein lösen und in Scheibchen schneiden.Chilis reinigen, abspülen, in Ringe scheiden. Den Koriander abspülen, trockenschütteln, grob hacken.

Steaks mit Pfeffer & Salz würzen und im heissen Pflanzenöl 4 Min. von jeder Seite rösten. Fleisch in Aluminiumfolie einschlagen und ruhen.

Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl mit Limettensaft, Sojasauce, Zucker, 3 El Wasser, Chili und 3A des Korianders mischen. Fleisch in schmale Scheibchen schneiden, mit Schoten, Schalotten und Mango mischen. Dressing hinzfügen und einrühren. Blattsalat 10 Min. einmarinieren, mit Koriandergrün garnieren.

Tipp: Rote Chili über Kreuz einkerben und 1/2 Stunde in geeistem Wasser legen. So erhält man eine dekorative Chili-Blüte fürden Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Asia-Rindfleischsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche