Garnelen mit Champignonsauce und gelbem Mandelreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Sauce:

  • 1 Pkg. Brunch (Frischkäse)
  • 60 g Paprika (rot, in Würfel geschnitten)
  • 60 g Frühlingszwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 100 ml Obers
  • 100 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Champignons (geputz und kleingeschnitten)

Für den Reis:

  • 120 g Basmati-Reis
  • 1 TL Kurkuma
  • 240 ml Wasser
  • Salz
  • 4 EL Mandelsplitter (geröstet)
Sponsored by Brunch

Für die Garnelen in Champignonsauce die Garnelen am dicken Ende etwas einschneiden und im heißen Olivenöl scharf anbraten. Salzen und mit dem Saft der Zitrone ablöschen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Für die Sauce Brunch mit Obers und Wasser in der Pfanne erhitzen. Paprika. Champignons und Frühlingszwiebel dazugeben und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Für den Reis diesen mit dem Kurkuma und etwas Salz vermischen, Wasser dazugeben und langsam dämpfen.

Die Garnelen anrichten und mit der Champignonsauce überziehen, Reis mit Mandelsplittern dekorieren und als Beilage servieren.

 

Tipp

Ein wunderbares Rezept, das Garnelen und Champignons gekonnt vereint!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare15

Garnelen mit Champignonsauce und gelbem Mandelreis

  1. ressl
    ressl kommentierte am 25.07.2015 um 07:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 21.07.2015 um 09:14 Uhr

    wow

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 04.06.2015 um 06:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. BiPe
    BiPe kommentierte am 19.02.2015 um 03:16 Uhr

    Interessante Kombination.

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 31.01.2015 um 10:58 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche