Fruchtpfannekuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 Eidotter
  • 220 g Mehl
  • Zitronenschale
  • Gewürz n. Belieben
  • 750 ml Milch
  • Salz
  • 8 Schnee
  • Frische; gut abgetropfte Früchte: z.B. Heidelbeeren/ Heidelbeeren, Äpfel schnitte, entsteinte Kirschen

Eidotter werden mit Mehl, Citronenschale und Gewürz beliebig, Milch und ein klein bisschen Salz angerührt. Zuletzt gebe man den Schaum der Eier hinzu, und wenn man anfangen will zu backen, rühre man frische, gut getrocknete Früchte hinein, wie z.B. Heidelbeeren bzw. Äpfelschnitte, bzw. indem man den Teig in die Bratpfanne thut, streue man die Früchte hinein, so genauso ausgesteinte Kirschen, und gebe wenig Teig darüber.

Nachdem die eine Seite braun ist, werden sie vorsichtig gekehrt.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Fruchtpfannekuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche