Frit Mallorquí

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 2 Karotten
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 5 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 Paradeiser, enthäutet und in
  • Würfel Geschnitten
  • 750 g Innereien von dem Lamm bzw.
  • Schwein, in dünne
  • Streifchen geschnitten
  • Salz
  • 1 Prise Zimt

Erdäpfeln, Karotten und Paprika abspülen und von der Schale befreien bzw. Entkernen, dann das Ganze in gleichgrosse Stifte schneiden.

Das Olivenöl in einer tiefen Bratpfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig weichdünsten. Die Erdäpfeln dazugeben und alles zusammen anbraten. Karotten, Paprika und Paradeiser einrühren und mitgaren. Das fertige Gemüse aus der Bratpfanne heben und warm stellen.

Die Innereien in der Bratpfanne im Braten-Fond anbraten. ein Viertel l Wasser zugiessen, mit Salz würzen und ein wenig kochen. Darauf das Gemüse einrühren und ein paar Min. unter Rühren durchziehen. Mit Salz und Zimt nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frit Mallorquí

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche