Frischkäsecreme mit Holunder

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Holunderbeeren
  • 125 ml Holundersaft
  • 2 Esslöffel Portwein
  • 40 g Fruchtzucker
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 50 ml Obers
  • 1 Limette
  • 1/2 Vanilleschote (Mark davon)

Garnitur:

  • 50 g Walnußhälften

Für die Frischkäsecreme mit Holunder den Frischkäse bei Raumtemperatur mit dem Saft und etwas Schalenabrieb einer Limette, Vanillemark und 20 g Fruchtzucker verrühren. Das Schlagobers aufschlagen und darunterziehen.

Den Holundersaft mit 20 g Fruchtzucker zum Kochen bringen, die abgezupften Holunderbeeren hinzugeben und 1 Minute auf kleiner Flamme sieden. Mit einem Schuss Portwein aromatiseren.

Die Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen; Rosetten auf Dessertteller spritzen. Mit Walnusshälften dekorieren.

Die Frischkäsecreme mit Holunder servieren, solange das Kompott noch warm ist.

Tipp

Verwednen Sie für die Frischkäsecreme mit Holunder unbehandelte Bio-Limetten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frischkäsecreme mit Holunder

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche