Französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und den Knoblauch kleinschneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl anrösten.

Anschließend in einen Topf geben und mit der Suppe und dem Weißwein ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Frankfurter in kleine Scheiben schneiden und zu der Suppe hinzugeben.

Solange kochen, bis die Frankfurter durch. Die französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Sehr gut schmeckt eine Scheibe frisches Baguette zur Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche