Flammkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1/4 Würfel Germ (frische)
  • 1/8 l Wasser (lauwarmes)
  • 1 Prise Zucker (kleine)
  • etwas Salz

Für den Belag:

  • 1 Becher Sauerrahm
  • 2 Stk Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 100 g Rohschinken (geschnitten)
  • 1 Stk Paprika (roter)

Für den Flammkuchen aus Mehl, Wasser, Germ, Zucker und Salz einen mittelfesten Hefeteig kneten und diesen an einem warmen Ort aufgehen lassen. Anschließend zusammenschlagen und auf einem befetteten Kuchenblech ausrollen.

Mit dem Sauerrahm bestreichen und mit Schinken, Zwiebelringen und dem stückig geschnittenen Paprika belegen.

Bei 200 °C im vorgeheizten Rohr backen.

Tipp

Der Flammkuchen schmeckt besonders köstlich, wenn man ihn noch mit Fetakäse belegt. Wenn es schnell gehen soll, kann man auch einen Fertigteig aus dem Kühlregal verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Flammkuchen

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 07.08.2016 um 09:56 Uhr

    Gebe bei meinen Flammkuchen immer noch eine Prise Rosmarin und Oregano darüber.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche